Persönlichkeitsentwicklung

Du kannst es aufschreiben …

… doch besser ist, du kannst es fühlen

Neulich war ich zu Besuch. Und wie es eben so ist, musste ich nach einiger Zeit das stille Örtchen aufsuchen. Nichts ahnend bereite ich mich auf anstehende Verrichtung vor, als mir von Klodeckel ein gelber Zettel mit einem Satz ins Auge fiel: „Du musst nichts, außer du willst es“. Ich musste mal, also tat ich es, weil ich es wollte.

Auf meine erstaunte Frage, was denn der Spruch auf dem Klodeckel bedeutet und warum er gerade dort klebt bekam ich die Antwort: „Der Satz ist so toll, den muss (!) ich jeden Tag lesen um mich daran zu erinnern, das ich nur das muss, was ich wirklich will.“ Warum das gerade auf dem Klo sein „muss“, habe ich nicht erfahren.

Ich kenne einige Menschen, die sammeln kluge Sätze, Zitate, Aphorismen, Affirmationen etc. wie andere Menschen Briefmarken. Alles wird aufgeschrieben und irgendwo in der Wohnung hingeklebt – an Pinnwände, Kühlschränke, Spiegel und selbst auf den Klodeckel.

Das kann man machen, sich die ganze Wohnung mit Zettel zu tapezieren. Mann „muss“ aber nicht. Es kann hilfreich sein, „muss“ es aber nicht.

Jeder noch so schlaue Satz ist nur dann gut für mich, wenn er mir in Fleisch und Blut übergeht. Wenn ich nicht erst irgendwo nachlesen „muss“, sondern wenn ich den Satz einfach lebe, ohne darüber nachzudenken.

Es kann hilfreich sein, sich Sätze, die einem gut tun, aufzuschreiben und gut sichtbar anzubringen. Sie wirken aber erst, wenn ich sie verinnerlicht habe. Verinnerlichen heißt, ich habe sie nicht nur im Kopf, ich fühle sie in meinem ganzen Körper.

Für ein selbstbewusstes Leben sind nur die Dinge von Bedeutung, die ich wirklich fühlen kann, nur dann entfalten sie ihre volle Wirkung.

Stichworte:
, , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 30. Mrz 2017 07:35, Rubrik: Persönlichkeitsentwicklung, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum