Veranstaltungen

Depression: Autorenlesung Sina Graßhof: „Ausgebrannt“

  • Samstag, 19. März 2016 von 18:30 bis 20:00 Uhr,
  • Volkssolidarität Leipzig, „Domizil am Ring“, Ranstädter Steinweg 6-22 (Gebäude im Innenhof),

Die Autorin Sina Graßhof liest exklusiv aus Ihrem 2015 erschienenen Buch „Ausgebrannt“

„Dunkelheit – um ihn herum und in seinem Inneren. Mark Schmidt, 30, aus Berlin befindet sich in einer Lebenskrise. Er hat alles verloren, am Ende sogar seinen Verstand. Also fasst er einen folgenschweren Entschluss: Er will alles beenden …“

Ein Buch über Einsamkeit, die Abgründe des Leids, Liebe, Vergebung – und Hoffnung, die sich manchmal versteckt, aber einfach nicht tot zu kriegen ist.

Information: Selbsthilfegruppe Depression „Gespräche und Malen“, c/o Frank Hartung, E-Mail: selbsthilfe@kreativ-gegen-depression.de;
www.kreativ-gegen-depression.de,
Eintritt frei

Stichworte:
, , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 5. Mrz 2016 17:44, Rubrik: Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum