Persönlichkeitsentwicklung

Einfach ist der Maßstab

Ich geb es zu – früher war ich kompliziert. Nicht im Umgang, aber im Denken. Immer schön abwägen, was denn noch so alles passieren könnte und wen man noch so fragen müsste und dann müssten man doch noch mal in Ruhe über alles nachdenken und vor allem alles aufschreiben und nochmal diskutieren. Was kommt am Ende dabei raus? Nichts, außer etwas furchtbar kompliziertes, langwieriges, das irgendwann scheitert oder in seiner Kompliziertheit stecken bleibt.

Heute bin ich ein Fan von einfach. Wenn etwas kompliziert ist, dann ist es für mich uninteressant. Oder lesen Sie gern Bedienungsanleitungen mit 150 Seiten?

Wertvoll ist eine Sache dann, wenn sie einfach ist. Das gilt für jeden Bereich – für Geschäft wie für Freundschaften, vor allem aber im Bereich der persönlichen Entwicklung.

Die einfachsten Dinge sind die Dinge, die wirklich funktionieren.

Denken Sie mal nach. Was macht sie glücklich und zufrieden? Komplizierte Dinge oder sind es die einfachen Dinge im Leben oder die Dinge die das Leben einfach einfach machen?

Einfach kann man auch anders nennen – effektiv. Umso einfacher eine Sache ist, desto schneller merken wir ihre Wirkung und desto schneller geht es uns besser.

Stichworte:
, , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 15. Jun 2016 08:19, Rubrik: Persönlichkeitsentwicklung, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum