Erfolg & Glück

Das Gesetz der Anziehung – ein Gesetz der Verarschung?

Das „Gesetz der Anziehung“ ist gut und doch auch wieder nicht. Genauer gesagt, Die Art und Weise, wie das Gesetz der Anziehung von manchen „Coaches“ gelehrt wird, ist Mist.

Das „Gesetz der Anziehung“ besagt, dass die innere Gedankenwelt die äußere Welt beeinflusst. Soweit, so gut.

Da fehlt etwas ganz wichtiges. Wenn ich Ergebnisse im Außen sehen will, muss ich ganz massiv in Aktion kommen. Und genau diesen Punkt verheimlicht so mancher Personality-Heini und Wohlfühl-Coach gerne. Mach Dir ein paar schöne Gedanken, der Rest regelt sich schon irgendwie von alleine.

Ok, vor 20 Jahren habe ich mir vorgestellt, das ich in einem schönen Haus mit großem Garten lebe, die Kohlen kichern auf der Bank und vor dem Tor steht ein tolles, teures Auto. Hm, ich lebe in einer 55m² großen Mietwohnung ohne Garten und fahre Fahrrad, Bus und Bahn. Dumm gelaufen. Ich habe fest daran geglaubt, ehrlich, doch blöderweise sind Haus und Auto bisher nicht vom Himmel gefallen.

Im Ernst. Ich bin immer wieder schockiert, wenn mir Leute erzählen, dass sie einen ganz tollen Coach oder Trainer oder was weiß ich getroffen haben und der hätte ihnen ganz tolle Methoden gezeigt, sich supertolle Gedanken ins Hirn zu pflanzen und nun wird alles gut. Nichts wird gut. Ernüchterung, Enttäuschung und Wut werden kommen. Mehr nicht.

Wenn es etwas gibt, das ich in den letzten 40 Jahren gelernt habe, dann das: Von nichts kommt nichts. Ohne Aktion, keine Resultate!

Wer nicht in Aktion kommt, der kann noch so stark daran glauben, es wird sich nichts verändern.

Nur durch Wunschdenken, bekomme ich keinen Sixpack. Allein durch gute Gedanken fallen keine 100.000 Euro auf mein Konto. Nein, ich muss etwas tun dafür.

Übrigens, ich bin sehr zufrieden mit meiner Wohnung und mit Bus, Bahn und Fahrrad komme ich sehr gut zurecht. Ein Auto wäre trotzdem nicht schlecht, aber das liegt an meinem Tun.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum