Persönlichkeitsentwicklung

Keine Ahnung, aber immer eine Meinung

Es gehört zu den Zeichen unserer Zeit, dass viele Menschen zu jedem Thema etwas zu sagen haben – oder meinen, etwas sagen zu müssen. Oder anders gesagt – jeder gibt heute zu jedem Thema seinen Senf dazu.

Dabei haben die wenigsten Menschen wirklich Ahnung von dem, was sie gerade kommentieren. Es wird nachgeplappert, was in den Nachrichten gesendet wird, was in Zeitungen steht, was vermeintliche Experten im Fernsehen von sich geben. Am kommentierungsfreudigsten sind die Menschen, die jede Woche fünf überregionale Tageszeitungen lesen, drei Politmagazine und jeden Abend um 20.00 Uhr vor dem Fernseher die Tagesschau verfolgen. Die sind informiert, aufgeklärt und können zu jedem Thema etwas sagen.

Ja, sie können zu jedem Thema etwas sagen, aber sie haben keine eigene Meinung. Sie nehmen kritiklos hin, was die Medien ihnen vorlegen. Sie machen sich nicht die Mühe zu hinterfragen, andere Quellen zu suchen, ihren Stand- und Sichtpunkt zu verändern. Das wäre ja auch viel zu aufwändig, denn dann müsste man ja noch mehr Zeitungen lesen, noch länger im Internet recherchieren. Nein, diese Menschen verlassen sich auf die selbsternannt seriösen Medien.

Vergessen wir alles, was wir je gelesen oder gehört haben. Nur, was ich selbst erlebt habe, kann ich wissen. Nur bei dem Thema, das ich von so vielen Seiten wie möglich beleuchtet habe, kann ich mitreden.

Das schränkt ein. Denn dann kann ich mich nicht mehr mit jedem Thema beschäftigen, kann nicht mehr zu allem einen Kommentar abgeben. Ich muss auch mal die Klappe halten.

Und weil genau das so vielen Menschen so schwer fällt, plappern sie lieber weiter ihr angelesenes Halbwissen, garniert mit der politisch korrekten Meinung in die Welt.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum