(Lebens-)Energie

Die tägliche Energiefrage

Wie schafft man es, dauerhaft motiviert zu sein? Woher jeden Tag die erforderliche Energie nehmen? Die Fragen sind berechtigt, denn wohl jeder Mensch kennt Motivationstiefs und Energielosigkeit im Leben. Es gibt eine gute Möglichkeit, eine Antwort auf dieses Fragen zu finden.

Das Geheimnis heißt: Gedankenlenkung

Unsere innere Energie wird von unseren Gedanken bestimmt, auf die wir uns gerade konzentrieren. Die nachfolgenden Fragen können dazu beitragen, mehr Freude, Glück und Selbstsicherheit im Leben zu spüren. Wichtig ist, jede Frage ehrlich zu beantworten.

  • Was in meinem Leben macht mich unendlich glücklich?
  • Auf was bin ich ganz besonders stolz?
  • Was genieße ich am allermeisten in meinem Leben?
  • Wen liebe ich von ganzem Herzen?
  • Wer liebt mich von ganzem Herzen?
  • Was bin ich bereit heute zu geben? Was habe ich heute an wertvollen Erfahrungen gemacht?
  • Habe ich heute aus dem, was ich habe und bin, das Beste gemacht?

Wer sich diese Energiefragen zur täglichen Gewohnheit macht, erhält automatisch eine positive Kontrolle über seine Gedanken. Jede Frage und jede ehrliche Antwort führt im Gehirn zu einem positiven Denkprozess und löst gleichzeitig hemmende Blockaden auf.

Es braucht Übung und Gewohnheit. Doch mittel- und langfristig werden sich Erfolge einstellen. Entwicklung heißt, sich auf das Wesentliche im Leben zu besinnen – auf sich selbst.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 27. Aug 2016 18:20, Rubrik: (Lebens-)Energie, Erfolg & Glück, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum