Veranstaltungen

8. Leipziger Selbsthilfe- und Angehörigentag 2016

„Selbsthilfe bewegt! Trotz Einschränkungen aktiv sein.“

Der 8. Leipziger Selbsthilfe- und Angehörigentag findet statt am Samstag, 21. Mai 2016 ab 9:30 Uhr auf den Außenanlagen und in den Hallen der Sportwissenschaftlichen Fakultät (ehemalige DHfK) in der Jahnallee 59.

Und das erwartet Sie am 21. Mai 2016:

  • Infostände der Leipziger Selbsthilfegruppen und -vereine, auch zu seltenen Erkrankungen
  • Fußballturnier Cup of Pearl
  • Volleyballturnier (auch mit Softball möglich)
  • Bewegungsangebote, wie Yoga, QiGong, Beachvolleyball, Zumba, Rückenschule, Beckenbodentraining, Tai-Chi, Pilates, Muskelentspannung, Schulung Kraft und Ausdauer
  • Bewegungsangebote für Menschen mit Behinderungen, wie Tischball für blinde und sehbehinderter Menschen, Goalball (Blindenrollball), Rollstuhlmobilität
  • ARIADNE-Wanderung
  • Musik mit „Trockenrock“
  • Allergiemobil (Info zu Allergien, Ernährungsberatung, Lungenfunktionstest, Hautmessung Fett und Feuchtigkeit; keine Allergietestung!)
  • Vorträge zur Selbsthilfeförderung und zu Präventionsangeboten der AOK PLUS
  • Selbsthilfecafé
  • Weiterbildung Übungsleiter (SBV)
  • Kinderbetreuung

Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf können sich in der Selbsthilfekontakt- und -informationsstelle SKIs im Gesundheitsamt Leipzig über die Nutzung der Bewegungsangebote informieren. Die Angebote für Menschen mit Behinderungen können auch von Nichtbehinderten genutzt werden.

Weitere Informationen zum 8. Selbsthilfe- und Angehörigentag in Leipzig.

Stichworte:
, , , ,

Autor: Mirko Seidel am 2. Apr 2016 13:57, Rubrik: Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum