Veranstaltungen

*nea – Netzwerk erwerbssuchender Akademiker

Termine und Veranstaltungen im Februar und März 2016

Das Netzwerk erwerbssuchender Akademiker in Leipzig bietet in den Monaten Februar und März 2016 wieder zahlreiche interessante Veranstaltungen für Akademiker an, die erwerbssuchend sind, in nicht einer nicht adäquaten Anstellung oder sich beruflich verändern wollen.

Besonders hinweisen möchte ich auf folgende Veranstaltungen:

regelmäßig, Mi, 18.00 Uhr: AG „Neustart und Quereinstieg“: Schwerpunkte sind ein regelmäßiger und generationsübergreifender Erfahrungsaustausch rund um die Themen berufliche und private (Neu-)Orientierung, Selbst- und Zeitmanagement und bewußterer Umgang mit sich selbst als Basis für die erfolgreiche Arbeitssuche. Die AG trifft sich z.Z. wöchentlich und ein Einstieg ist jederzeit möglich. Bei Interesse an einer Mitarbeit bitte melden bei leipzig@nea-ev.de.

Mi, 24. Feb, 9.00-10.30 Uhr: Sprechstunde zum Thema „Selbstständigkeit“: Kostenfreies Beratungsangebot zur Existenzgründung und -sicherung mit Frank Basten (Freie Wirtschaftsförderung) und in Kooperation mit dem Infozentrum der Georg-Schumann-Magistrale. Nur mit Voranmeldung bis spätestens zum 22.02. an leipzig@nea-ev.de.

Mi, 24. Feb, 17.00 Uhr: AG „Plan B“ im ArbeitsladenPLUS: Torgauer Platz 2 (Leichtbauhalle), 04315 Leipzig, Schwerpunkt ist die Existenzsicherung bei neben- und hauptberuflich Selbständigen durch die Entwicklung weiterer Geschäftsideen und Geschäftsfelder. Nicht selten haben Selbständige das Gefühl, neben dem aktuellen Business könnte ein zweites Standbein nicht schaden. Aber dann fehlt es an Zeit und Muße oder auch der Idee, dieses Gefühl in Handeln umzuwandeln. Mit unserer AG bieten wir Raum, Zeit und Methode, diesen „Plan B“ konkret anzugehen, aber auch die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen und Kooperationen oder gemeinsame Projekte auszuprobieren. Die AG trifft sich regelmäßig jeden letzten Mittwoch. Interessierte sind herzlich willkommen. Anmeldung direkt bei Johanna Hofmann, Tel.: 0341-52903043, osten@arbeitsladenplus.de

Alle Termine, bei denen Sie uns persönlich kennenlernen und/oder treffen können, finden Sie hier.

Wie Sie selbst nea e.V. unterstützen können?

Durch Weiterempfehlung und Ihre Mitgliedschaft (5 € Monatsbeitrag). Gern senden wir Ihnen den Aufnahmeantrag zu. Dazu gibt es ein kostenfreies Abo des *nea-Newsletters. Hier kommen Sie zur Anmeldung. Alle Termine, bei denen Sie uns persönlich kennenlernen und/oder treffen können, finden Sie hier.

Unser Tipp an Erwerbssuchende, die z.Z. bei der Leipziger Agentur für Arbeit oder im Jobcenter gemeldet sind: Lassen Sie sich Ihr *nea-Engagement in Ihrer sog. „Eingliederungsvereinbarung“ vermerken und teilen Sie auf diese Weise Ihrem Arbeitsvermittler mit, dass es uns gibt. Gern senden wir Ihnen unseren aktuellen Flyer zu.

Stichworte:
, , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 2. Feb 2016 10:47, Rubrik: Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum