Veranstaltungen

„NICHT ALLES SCHLUCKEN – Ein Film über Krisen und Psychopharmaka“, 3. Juni 2015, Leipzig

Am 3. Juni 2015 um 19.30 Uhr lädt die Cinémathèque in die naTo in Leipzig zu einem besonderen Dokumentarfilm ein: „NICHT ALLES SCHLUCKEN – Ein Film über Krisen und Psychopharmaka“ bricht mit dem Tabu psychischer Erkrankungen, die häufig als „Schande“ oder „Makel“ empfunden werden. Psychoseerfahrene Menschen, Angehörige sowie Ärzte und Pflegererzählen in einem eigens für den Film geschaffenen Raum vor der Kamera von ihren Erfahrungen. Sie sprechen aus was bisher verschwiegen wurde: die subjektiven Erfahrungen mit Psychopharmaka, das innere Erleben. Heilsam oder kränkend? Segen oder Fluch?

  • Termin: 3. Juni 2015
  • Ort: naTo, Südplatz in Leipzig

Stichworte:
, , ,

Autor: Mirko Seidel am 19. Mai 2015 09:57, Rubrik: Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum