Kalenderblatt der Woche

Kalenderblatt 13. Woche 2019

Die ganz Schlauen sehen um fünf Ecken und sind geradeaus blind.

Benjamin Franklin (1706 bis 1790),
US-amerikanischer Verleger, Schriftsteller und Staatsmann

Kalenderblatt 12. Woche 2019

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen.

J.R.R. Tolkien (1892 bis 1973),
Britischer Schriftsteller und Philologe

Kalenderblatt 11. Woche 2019

Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft.

Jean-Jacques Rousseau (1712 bis 1778),
schweizerisch-französischer Schriftsteller und Philosoph

Kalenderblatt 10. Woche 2019

Gerne der Zeiten gedenk‘ ich,
da alle Glieder gelenkig
– bis auf eins.
Doch die Zeiten sind vorüber,
steif geworden alle Glieder
– bis auf eins.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 bis 1832),
deutscher Dichter und Schriftsteller

Kalenderblatt 9. Woche 2019

Herrschen ist Unsinn,
aber regieren ist Weisheit.
Man herrscht also,
weil man nicht regieren kann.


Johann Gottfried Seume (1763 bis 1810),
deutscher Dichter und Schriftsteller

Kalenderblatt 8. Woche 2019

Wer nicht zufrieden ist
mit dem, was er hat,
der wäre auch nicht zufrieden mit dem,
was er haben möchte.

Berthold Auerbach (1812 bis 1882),
deutscher Schriftsteller

Kalenderblatt 7. Woche 2019

Wer mit 19 kein Revolutionär ist,
hat kein Herz.
Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist,
hat keinen Verstand.

Theodor Fontane (1819 bis 1898),
deutscher Schrifsteller

Kalenderblatt 6. Woche 2019

Tradition ist eine Laterne,
der Dumme hält sich an ihr fest,
dem Klugen leuchtet sie den Weg.


George Bernard Shaw zugeschrieben (1856 bis 1950), irischer Dramatiker

Kalenderblatt 5. Woche 2019

Zwischen Hochmut und Demut steht
ein drittes, dem das Leben gehört,
und das ist der Mut.

Theodor Fontane (1819 bis 1898), deutscher Schrifsteller

Kalenderblatt 4. Woche 2019

Warum sollen wir uns alle nach der selben Mode kleiden? Der Frost malt mir nie dieselben Eisblumen zweimal an mein Fenster.

Lydia Maria Child (1802 bis 1880),
US-amerikanische Schrifstellerin

©2019 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum