Oktober 2017

„Yoga mit Margarethe“ – neues wöchentliches Angebot

Termin: 26.10.17 bis 14.12.17, Hinrichsenstr. 35 Leipzig,
jeweils donnerstags, 17-18 Uhr

Im Rahmen des Impulskalenders des Leipziger Bündisses gegen Depression e.V. hatten einige schon die Gelegenheit, Yoga mit Margarethe kennenzulernen. Margarethe bezieht Yoga fest in ihr Leben ein und meint: „Yoga ist meine tägliche Kraftquelle“. Nun freuen wir uns über das neue wöchentliche Angebot. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mit, Matten und Decken sind vorhanden. Als Unkostenbeitrag bitten wir um 2€ je Stunde. Wegen der begrenzten Kapazität (max. 10 Teilnehmer) ist eine Anmeldung pro Termin erforderlich an christel.roemer@buendnis-depression-leipzig.de.

7. Wochen der Seelischen Gesundheit in Leipzig

Termin: 29.9. bis 13.10.2017, verschiedene Orte in Leipzig
Das leipziger Bündnis gegen Depression e.V. freut sich über die zahlreichen angemeldeten Veranstaltungen zu den diesjährigen Wochen der Seelischen Gesundheit. Es wird 31 Angebote von 17 Veranstaltern geben. Das Leipziger Bündnis gegen Depression wird mit einer Veranstaltungsreihe vertreten sein. Informationen zu den Angeboten erhalten Sie auf der Internetseite des Vereins. Am 29. September werden die 7. Wochen der seelischen Gesundheit eröffnet mit einer großen Veranstaltung, es folgen Aktionswochen sowie eine Wanderausstellung „Wege aus der Depression“ – ab 18.00 Uhr im Hauptbahnhof.

Impulskalender: Yoga, Wissenswertes & einfache Übungen

Am Mittwoch, 23.08.2017 findet im Projektbüro des Leipziger Bündnsisses gegen Depression e.V., Hinrichsenstraße 35, von 17:00 bis 19:00 Uhr einen neuen Workshop zum Thema Yoga. Den Workshop leitet Frau Margarete Wustig. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und dicke Socken mit. Yogamatten und Decken sind vorhanden. Informationen finden Sie auf der Internetseite des Leipziger Bündnisses gegen Depression e.V. Um Anmeldung wird gebeten unter christel.roemer (at) buendnis-depression-leipzig.de.

Gib einen IMPULS … gemeinsam Yoga

Quelle: Leipziger Bündnis gegen Depression e.V.

Aus dem Impulskalender des Leipziger Bündnisses gegen Depression wird eine weitere Veranstaltung angeboten:
Yoga – Wissenswertes und einfache Übungen für zu Hause mit Margarethe Wustig,

Ort und Termin: Mittwoch, 26. April 2017 im Theaterladen und Projektbüro LBgD e.V., Hinrichsenstraße 35; 04105 Leipzig;
Beginn: 17:00 Uhr, Ende: ca. 19:00 Uhr

Yoga – Wissenswertes und einfache Übungen für zu Hause

„Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken. Darüber hinaus kann die mit Atemübungen und Meditation verbundene innere Einkehr genutzt werden, das eigene Verhalten gegenüber den Mitmenschen zu reflektieren, um es positiver zu gestalten.“ Quelle: Wikipedia

Den Workshop leitet Frau Margarethe Wustig, Bitte Decke, dicke Socken und bequeme Hose mitbringen, Anmeldung: erwünscht an: christel.roemer@buendnis-depression-leipzig.de, Bringen Sie gern Familie, Freunde, Kollegen mit …
Kosten: 2,00€/Teilnehmer (vor Ort zu entrichten)

Theaterladen & Projektbüro des Leipziger Bündnisses gegen Depression e.V.

Einladung zur Eröffnung am 7. April 2017

Das Theaterprojekt "selbst&los" (Foto: Sven Lehmann)

Das Theaterprojekt „selbst&los“
(Foto: Sven Lehmann)

Das Leipziger Selbsthilfetheater „Selbst&Los“ und das Bündnis gegen Depression e.V. laden herzlich ein zur Eröffnung des Theaterladens im Leipziger Waldstraßenviertel am Freitag, 07. April 2017 ab 16 Uhr in die Hinrichsenstraße 35 (Nähe Waldplatz und Arena).

Der Theaterladen „Selbst&Los“ und das Projektbüros“SelBAA: Selbsthilfe stärken – Beraten – Aktivieren – Aufklären“ haben gemeinsame Räuem bezogen. Beide Projekte stehen unter der Trägerschaft des Leipziger Bündnisses gegen Depression e.V. und werden von der AOK Plus gefördert.

Am 7. April 2017 ist auch der Weltgesundheitstag, der dieses Jahr passender Weise unter dem Motto „Depression: Let’s talk.“ steht. weiterlesen »

Einer gibt einen Impuls – Der Leipziger Impulskalender

„Tanz dich fit und lebensfroh – Tänze aus aller Welt“

Quelle: Leipziger Bündnis gegen Depression e.V.Mittwoch, 22.03.2017, 17.00 Uhr – ca. 19.00 Uhr, Nikolaistr. 22
Im Einklang Praxis & Seminarzentrum, (Oelssners Hof)

Im März lädt das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. im Rahmen des Impulskalenders zum Tanzen ein. Tanzen trainiert das Gedächtnis, die Koordination und das Reaktionsvermögen. Außerdem bringt es eine Menge Lebensfreude und soziale Kontakte.

Tanzen Sie mit und schweben Sie dann mit einem guten Gefühl nach Hause. Den Workshop leitet Frau Kerstin Arndt. Über eine Voranmeldung an christel.roemer@buendnis-depression-leipzig.de wird gebeten. Bitte Wechselschuhe mitbringen.

Einweihungsfeier des „Theaterladens“ – das Leipziger Selbsthilfetheater „selbst&los“ hat ein neues Domizil

Das Leipziger Theaterprojekt „selbst&los“ hat ein festes Domizil im Waldstraßenviertel gefunden. Dank einer Förderung durch die AOK Sachsen können Theaterproben und Theaterwerkstätten in eigenen Räumen stattfinden.

Die Einweihungsfeier des „Theaterladens“ findet am Freitag, 07.04.2017, um 16.00 Uhr in der Hinrichsenstr. 35 statt (Waldstraßenviertel, Nähe Arena, Straßenbahnlinien 3,7,8 und 15 Waldplatz/Arena bzw. 4 Waldplatz).

In den Räumen findet auch das Leipziger Bündnis gegen Depression e.V. seinen Sitz. Am 7. April, dem Weltgesundheitstag, der dieses Jahr unter dem Motto „Depression – let’s talk“ steht, eröffent das Bündnis sein Projektbüro mit einer kleinen Einweihungsfeier. An diesem Abend wird der Film „Vom Ich zum Wir – Selbsthilfe bei Depressionen“ erstmalig aufgeführt. Jeder, der Zeit und Interesse hat, ist herzlich eingeladen.

Gib einen Impuls …

IMPULS im Juli 2017 – „Wandern wir mal … rund um den Cospudener See“

Am Cospudener See

Am Cospudener See

Einer gibt den Impuls … ein anderer probiert es aus – das steckt hinter dem Projekt IMPULS-Kalender des Leipziger Bündnisses gegen Depression.

Im Juli 2017 gebe ich einen Impuls – Bewegung, Information, gemeinsame Aktivität – bei einer Wanderung um den Cospudener See bei Leipzig.

Gemeinsames Wandern um den Cospudener See, mit Menschen gleicher Interessen zusammen sein ohne über sich und/oder seine Probleme reden zu müssen, Dinge über Natur, Landschaft und Geschichte erfahren, Bewegung an der frischen Luft. weiterlesen »

Gib einen Impuls …

Der IMPULS-Kalender Leipzig

Quelle: Leipziger Bündnis gegen Depression e.V.Einer gibt den Impuls … ein anderer probiert es aus – das steckt hinter dem Projekt IMPULS-Kalender des Leipziger Bündnisses gegen Depression.

In jedem Monat wird ein Angebot organisiert aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Sport, Kunst, Bildung …

Jeder ist willkommen, jeder kann mitmachen und jeder kann sich einbringen.

Hintergrund des Projektes das von der Aktion Mensch gefördert wird, ist, Menschen mit Depression aus ihrer Isolation herauszuholen, sie mit anderen Betroffenen und Nicht-Betroffenen zusammenzubringen und durch gemeinsame Interessen und Aktivitäten Kontakte zu knüpfen.

Weitere Informationen zum IMPULS-Kalender erhalten Sie auf der Seite des Leipziger Bündnisses gegen Depression.

Novemberleuchten “Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag” in der Moritzbastei Leipzig

  • Termin: 1. Dezember 2016: Novemberleuchten “Die Mitte der Nacht ist der Anfang
    vom Tag”,
  • Ort: Moritzbastei, Ratstonne; Universitätsstraße 9; 04109 Leipzig
  • Beginn: 19:00 Uhr; Eintritt frei

Das diesjährige Novemberleuchten findet am 1. Dezember 2016 statt. Das Leipziger Bündnsis gegen Depression lädt ein zu einem kostenfreien Filmabend mit anschließender Gesprächsrunde in die Moritzbastei Leipzig zur Vorführung des Films „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“.

weiterlesen »

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum