Juni 2017

Kalt duschen und Selbstbewusstsein

Quelle: www.pixabay.de

Letztens war bei mir für einige Tage das warme Wasser weg. Und da es ja nun unvermeidlich ist, ab und zu mal zu duschen, musste es also sein.

Boah, war das kalt. Kalt duschen macht den Kopf frei und so kam mir folgender Gedanke: Im Leben ist es ebenso. Wenn Du etwas anpacken willst, dann mach es so. Stell dich unter die kalte Lebensdusche. Das kostet Überwindung und man muss erst mal tief durchatmen. Aber dann ist es einfach erfrischend und schön.

©2017 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum