Persönlichkeitsentwicklung

An jedem Tag eine gute Tat

Du sollst jeden Tag eine gute Tat vollbringen. Heißt es nicht so? Ja gut, gute Taten sind etwas wunderbares, man kann andere Menschen erfreuen andere und sich selbst auch.

Vollbringe jeden Tag eine gute Tat. Es heißt aber nicht: Vollbringe jeden Tag eine gute Tat an einem anderen Menschen. Die tägliche gute Tat darf auch uns selbst zugutekommen.

Tu dir etwas Gutes – jeden Tag. Tu auch anderen etwas Gutes, damit es an jedem Tag, dir selbst gut geht. Und wenn es dir mal nicht so gut geht, dann tu auf jeden Fall dir etwas Gutes. Die anderen müssen dann eben noch einen Tag warten.

Stichworte:
,

Autor: Mirko Seidel am 21. Nov 2018 19:17, Rubrik: Persönlichkeitsentwicklung, Themen, Zufriedenheit, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Einen Kommentar schreiben

©2018 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum