Entscheidung

Wer grübelt, verliert …

… oder: Den Mutigen gehört die Welt

Grübeln, abwägen, prüfen, vertagen, besprechen, verschieben, zurückstellen … wer keine Entscheidung treffen kann, kann nur verlieren. In den zeit des ewigen Nachdenkens, Abwägens und Prüfens haben andere Menschen bereits 10 Entscheidungen getroffen, umgesetzt und ihr Leben voran gebracht.

Entscheidungsunfreudigkeit entsteht durch die Angst, Fehler zu machen. Wer entscheidet, macht keine Fehler. Entscheidungen und Fehler schließen sich aus. Es gibt keine richtigen oder falschen Entscheidungen. Es gibt nur Entscheidungen.

Entscheide – beobachte – ziehe deine Konsequenzen und Lehren und entscheide neu. Das macht klüger, reicher an Erfahrungen und bringt dich voran. Keine Entscheidung zu treffen, bedeutet Stillstand.

Wer grübelt, verliert – oder: Den Mutigen gehört die Welt.

Stichworte:
, , , , , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 28. Mrz 2019 17:06, Rubrik: Entscheidung, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Einen Kommentar schreiben

©2019 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum