Persönlichkeitsentwicklung

Das Leben ist ein Wellenmeer

Im Leben geht es hoch, im Leben geht es runter. Wie Wellen im Meer. Das gehört zum lauf der Natur. Und das bringt Bewegung und Veränderung.

Es gibt Sonnenschein, es gibt Regenwetter. Das ist gut so, die Natur braucht beides.

Wohl nur wenige Menschen fragen sich, wie man den Regen abschaffen könnte. Das ist auch gar nicht die Frage. Die Frage ist, wie ich den Regen sehe, wie ich damit umgehe.

Wer sich gegen innere und äußere Umstände zur Wehr setzt, erzeugt Reibung und Widerstand. Und je mehr ich mich gegen einen Zustand zur Wehr setze, desto länger bleibt er erhalten. Es regnet nicht länger, nur weil ich bockig bin und den Regen verfluche. Aber meine schlechte Laune bleibt noch lange erhalten, auch wenn schon wieder die Sonne scheint.

Egal was ist, egal ob Wellenberg oder Wellental, egal ob Regen oder Sonnenschein:

  • Tief durchatmen
  • den Zustand annehmen und ihm etwas Positives abgewinnen
  • versuchen zu genießen und es mir gut gehen lassen

Stichworte:
, , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 5. Jul 2018 17:25, Rubrik: Persönlichkeitsentwicklung, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

©2018 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum