Entscheidung

Du erschaffst deine Realität

Jeder Mensch, der Probleme hat oder dessen Leben nicht optimal verläuft, hat sich wohl schon mindestens einmal gefragt, warum alles so ist, wie es ist oder auch, wer Schuld an der Situation hat.

Jeder Mensch erschafft sich seine Realität. Das Leben, das jeder Mensch hat, hat er sich selbst geschaffen. Natürlich gibt es Einflüsse von außen auf unser Leben. Doch wie weit die äußeren Umstände auf unser Leben einwirken, wie tief sie in unser Leben eindringen, wie weit sie uns beeinflussen, entscheiden wir.

Alles was wir haben, was unser Leben ausmacht ist Resultat unserer Gedanken, unserer Worte, unserer Taten. Und es ist auch Resultat dessen, was wir nicht gedacht haben, nicht gesagt haben und nicht getan haben.

Unterlassung ist auch eine Tat. Nichts sagen sagt etwas. Nicht zu entscheiden ist auch eine Entscheidung.

Gute Gedanken – gute Worte – gute Taten sind die Grundzutaten für ein gutes Leben.

Stichworte:
, , , , , , , , ,

Autor: Mirko Seidel am 11. Mrz 2019 15:48, Rubrik: Entscheidung, Themen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben,

Einen Kommentar schreiben

©2019 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum