November 2019

Wenn alles aus den Fugen zu geraten scheint

Hast du manchmal das Gefühl, alles gerät aus den Fugen? Die Welt, das eigene Leben, einfach alles? Nur noch Egoismus, Egozentrik, Negatives und Rumgemaule?

Dann ist es an der Zeit, dass du dich dieser Negativspirale entziehst, bevor sie dich nach unten zieht. Such dir Menschen, die positive Energie ausstrahlen. Suche dir Dinge, die dich positiv stimmen, die dir Freude machen. Jammern macht die Welt nicht besser. Positive Erlebnisse machen zumindest dein Leben besser.

Ohne Positives Denken und Handeln geht es nicht

Eine Sache gehört untrennbar zu Selbstbewusstsein – positives Denken und positives Handeln. Beides braucht es. Nicht nur positive Theorie, sondern auch positive Praxis.

Wie soll man glücklich und selbstbewusst sein, wenn man ständig meckert, nörgelt und alles nur schwarzsieht? Das geht nicht.

Wenn du das Gefühl hast, nicht selbstbewusst zu sein, dann schau mal auf dein Denken und Handeln. Siehst du das Positive in jeder Lebenssituation oder nur das Negative? Handelst du im positiven Sinn für dich und andere, oder drückst du dich um passiv dazustehen und zu meckern und zu jammern?

Das Fernsehen sagt …

Vor kurzen habe ich eine Boulevardsendung im Fernsehen angeschaut. Das mache ich nur selten – und das aus gutem Grund. Als erstes kamen die Katastrophenmeldungen. Ein schwere Unfall hier, eine ausgebrannte Wohnung dort, ein Raubüberfall woanders. Dann kamen die neuesten Nachrichten aus den europäischen Königshäusern. Wer wo welches Kleid getragen hat, wer schwanger ist und wer sich wieder einmal royal daneben benommen hat. Zum Schluss gabs die News aus Hollywood. Ein roter Teppich hier, eine Preisverleihung dort und natürlich wurde auch die Kleidungs- und Frisurfrage ausführlich behandelt.

An Ende der Sendung stellte ich mir die Frage: „Muss ich das jetzt alles wissen?“ Nein, muss ich nicht.

  • Muss ich mir Nachrichten von Katastrophen anschauen?
  • Muss ich mich über Kriminelle aufregen?
  • Muss ich wissen, welche Prinzessin oder Hollywood-Diva über den roten Teppich geschlendert ist?

Die Antwort: Das liegt ganz allein bei mir. weiterlesen »

©2022 – blicklicht-leben.de – Burnout-Therapeut & Burnout-Coach Mirko Seidel, Sigismundstraße 3, 04317 Leipzig, Telefon: 0341 46 86 68 73
Burnout & Depressionen - Beratung, Coaching, Hilfe, Prävention, Perspektiven, Unterstützung  -  Kontakt   -   Impressum